09.11.2020, von Christian Köbke

Einsatz Ladungsbergung auf der A8

Überhitzte Bremsen haben heute in den frühen Morgenstunden einen mit Waschmaschinen beladenen LKW-Anhänger in Brand gesetzt.

Auf der A8 in Fahrtrichtung Süden bemerkte der LKW-Fahrer das Unglück rechtzeitig und steuerte den Anhänger auf den Rastplatz Hofoldinger Forst, wo er ihn auf einer freien Fläche abkoppelte. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Brunnthal gelöscht. Unser Ortsverband unterstützte die Kameraden vom THW München- Land bei der Ladungsbergung. Zwei Einsatzkräfte und unser Abrollfahrzeug mit großer Mulde waren um 06:00 Uhr vor Ort. Die havarierte Ware wurde geladen und abschließend abtransportiert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: