<< vorherige Seite Übersicht nächste Seite >>
Veranstaltungen
27.02.2018
Neuer Vorstand gewählt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des THW-Fördervereins München-Ost, wurde der neue Vorstand gewählt. Susanne Meister, Florian Weidner und Christian Martschin werden für die kommenden vier Jahre dafür sorgen, dass der Förderverein den THW-Ortsverband und seine Jugend tatkräftig unterstützt.

Bruno Holm als 1. Vorsitzender und Daniela Damhofer als Schatzmeisterin traten nach vier Jahren nicht mehr zu Wiederwahl an. Die bisherige 2. Vorsitzende Susanne Meister bedankte sich bei Beiden für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Als neue Vorstände wurden Florian Weidner und Christian Martschin mit großer Mehrheit durch die Mitgliederversammlung bestätigt. Als Beiräte wurden Mathias Bortel und Martin Harbeck gewählt und als Kassenprüfer wurden Ernst Meister und Dr. Karl Kreuser wiedergewählt.

Der Förderverein unterstützt als gemeinnütziger Verein den THW-Ortsverband und seine Jugend bei der Beschaffung von Fahrzeugen, Einsatzausrüstung und Aktivitäten. Das Technische Hilfswerk wird grundsätzlich bundesweit einheitlich ausgestattet, um im Ernstfall eingesetzt werden zu können. Um sich den regional unterschiedlichen Aufgaben stellen zu können und bei der örtlichen Gefahrenabwehr schlagkräftig mitwirken zu können, ist es aber erforderlich zusätzliche Gerätschaften anzuschaffen, welche durch die starren Haushaltsvorgaben des THWs nicht finanziert werden können.

So muss das mittlerweile 25 Jahre alte Jugendfahrzeug im Laufe dieses Jahres durch ein Neues ersetzt werden. Ein Finanzierungsvolumen, das im mittleren fünfstelligen Bereich liegt.

http://www.thwfv-muenchen-ost.de

Text & Bild: Christian Köbke (christian.koebke@thw-muenchen-ost.de)

Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.